Veranstaltung Reisebericht

heiterer

Reisebericht

Heiterer Reisebericht von & mit Henning Ruwe
Am 12.08.2021 live bei uns im “NUssknacker”

 

 

„In 80 Minuten um die Welt. Ein heiterer Südseeabend in Erkner ” – Erlebnisreisebericht von und mit dem Kabarettisten Henning Ruwe.

Sie ist einer der letzten großen Sehnsuchtsorte: Palmen, weiße Strände, strahlend blaues Meer – das ist die Südsee.
Henning Ruwe berichtet von aufregenden Erlebnissen und Begegnungen auf den verschiedenen Inseln Tahitis, von der Hauptstadt Papeete bis hin zur Perle der Südsee, Bora-Bora, in einem Reisebericht der besonderen Art.

Sympathisch und unterhaltsam erzählt der Kabarettist der Berliner Distel von Land und Leuten, verrät viel Wissenswertes über die fernen Inselwelten, bringt begeisternde Bilder mit – und wen dann tatsächlich die Reiselust packt, für den hat Ruwe noch so einige nützliche Reisetipps im Gepäck.
Ein heiterer Abend zum Lachen und Träumen.

TERMIN: 12.08.2021
EINLASS: ab 18:30 Uhr / BEGINN: 20:30 Uhr

PREIS: 29,- EUR / Person
INKLUSIVE Eintritt, Begrüßungsgetränk & einem Hauptgang aus unserer Speisekarte.
Das Essen servieren wir vor Beginn der Veranstaltung.

Mehr Infos & Ticket-Bestellung:
telefonisch unter 03362-28137 (Mittwochs-Sonntags) – oder – nutzen Sie gern unser folgendes Anfrage-Formular:

TICKET-ANFRAGE / Reisebericht

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Ihr Name *
Pflichtfeld!
Ihre Email Adresse *
! Bitte auf korrekte Schreibweise achten !
Pflichtfeld!
Ihre Telefonnummer *
Für die Bestätigung rufen wir Sie zurück. Geben Sie deshalb bitte unbedingt eine Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen können.
Pflichtfeld!
Uhrzeit (Ihr Eintreffen am Tag der Veranstaltung) *
Pflichtfeld!
gewünschte Ticketanzahl
-
+
Pflichtfeld!
Haben Sie eine Nachricht an uns?
Pflichtfeld!
Bitte bestätigen
Bitte bestätigen

Wir organisieren diese Veranstaltung zusammen mit der Eventmanufaktur Klein aber fein.

Unsere Veranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der jeweils geltenden Hygiene- & Abstandsregeln statt!