unsere

Veranstaltungen

Für alle Veranstaltungen gibt es nur eine BEGRENZTE ANZAHL AN TICKETS.
Schnell sein lohnt sich also.

Auf Grund der derzeitigen Situation gilt bis auf weiteres:

Reservierungen erfolgen ohne Vorkasse. Die Zahlung erfolgt am Tag der Veranstaltung.

Sollte eine Veranstaltung (z.B. wegen Lockdown) nicht stattfinden dürfen, gibt es einen Ersatztermin.

Bereits reservierte Plätze behalten Ihre Gültigkeit.

Alle Veranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der jeweils geltenden Hygiene- & Abstandsregeln statt!

MUDDY WHAT?

LIVE MUSIK & leckeres Essen geniessen

01.07.2021

noch:

Tage
Stunden
Minuten

Die Sieger der „German Blues Challenge 2020“
kommen zu uns mit intensivem
und mitreißendem Blues.

HEITERER REISEBERICHT

REISEBERICHT & leckeres Essen geniessen

12.08.2021

„In 80 Minuten um die Welt.
Ein heiterer Südseeabend in Erkner “
Ein Erlebnisreisebericht von und mit dem Kabarettisten der Berliner Distel Henning Ruwe.

OSSTERHAGEN live

LIVE MUSIK & leckeres Essen geniessen

20.08.2021

Ossternhagen singt Westernhagen!
Kein Tribute, und deshalb gut!

WOLFGANG BAHRO
liest aus seinem Buch

LESUNG & leckeres Essen geniessen

05.09.2021

Rechtzeitig zu seinem 60. Geburtstag blickt
Wolfgang Bahro auf sein bisheriges Leben zurück,
in dem Rechtsanwalt Jo Gerner in der Kultserie
“Gute Zeiten, schlechte Zeiten” seit 1993 eine besonders große Rolle spielt.
Wolfgang Bahro ist immer wieder Gerner und spricht jetzt ganz offen über sein Leben als Bösewicht der Nation.

JOHANNES KIRCHBERGER

singt & spielt Erich Kästner

GASTSPIEL & leckeres Essen geniessen

09.09.2021

Mit großer schauspielerischer Überzeugungskraft
und einfachsten Mitteln schlüpft Kirchberg in die Rolle Erich Kästners, und lässt die Zeit zwischen den Kriegen,
wie sie der kleine Mann erlebte, lebendig werden.

“R-ZIEHER – ECHT JETZT?”

COMEDY & leckeres Essen geniessen

04.11.2021

Yves Macak ist seit über 20 Jahren staatlich geprüfter Erzieher …
Mit vollem Stimm- und Körpereinsatz berichtet er mitreißend und pointiert über den langen Weg vom Menschen zum Erzieher und lässt uns mit Lachtränen in den Augen hautnah nacherleben, wie sich der Berufsalltag in Kitas, Schulen und Jugendfreizeitheimen wirklich anfühlt.